Alle Veröffentlichungen

Korbion/Locher, AGBG und Bauerrichtungsverträge

Das Buch bietet für Rechtsprechung und Praxis eine Orientierungshilfe. Es behandelt das Verhältnis des AGBG zur VOB und die häufig in der Praxis vorkommenden Bauerrichtungsklauseln in VOB-/Architekten-/Baubetreuungs-/Bauträger- und Fertighausverträgen. Ein besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Überprüfung der Gewährleistungseinschränkungen, Vergütungs-, Rücktritts- und Vertragsstrafeklauseln.

Aus Rezensionen:

”Das Buch besticht durch die systematische Darstellung. Es ist keine Aneinanderreihung von Gerichtsentscheidungen, sondern - wie bei der überragenden Qualifikation der Verfasser auch nicht anders zu erwarten - eine fundierte Auseinandersetzung mit dem Phänomen Bauvertragsklauseln. Selbstverständlich orientieren sich die Verfasser an der Rechtsprechung, suchen jedoch zugleich nach Wegen und Möglichkeiten einer gerechten und angemessenen Lösung der von der Rechtsprechung durch das Nichtigkeitsverdikt aufgeworfenen Probleme. Hervorzuheben ist insbesondere die außerordentlich gründliche Darstellung der Architektenformularverträge, die keines der in der letzten Zeit teilweise auch in der Literatur heftig, bis an die Grenze der Unsachlichkeit diskutierten Themen ausläßt. ... Jeder mit Bauverträgen befaßte Rechtsanwender und insbesondere der mit der Formulierung von Verträgen befaßte Praktiker sollte dieses Buch zur Hand nehmen. Aus ihm erschließen sich die Zusammenhänge, die es erst ermöglichen, einen Vertrag sachgerecht zu formulieren bzw. Klauseln angemessen zu überprüfen. Das Buch ist deshalb besonders empfehlenswert.”

Dr. Rolf Kniffka, Richter am Bundesgerichtshof, BauR 1998, 600


 

 


 


anmelden