Alle Veröffentlichungen

Locher/Koeble/Frik
Mit einer Einführung in das Recht der Architekten und der Ingenieure

Der Locher/Koeble/Frik ist in den fast dreißig Jahren seines Erscheinens zum Standardkommentar zur HOAI gworden. Für Richter und Rechtsanwälte ist er ebenso unverzichtbar wie für Architekten, Ingenieure und Auftraggeber.


Neu in der 9. Auflage:
Besonders werden die einschneidenden Entscheidungen des BGH berücksichtigt:

  • zur Honorarminderung wegen Weglassens von Teilleistungen
  • zur Honorarzonenauswahl
  • zum Honorar bei Bauzeitverlängerung
  • zur Aufteilung eines Bauvorhabens in einzelne Abrechnungs-Objekte
  • zu Haftungsfragen, wie zur Bausummenüberschreitung.


Außerdem wurden neue Themen, Beispiele und Tabellen eingearbeitet:

  • zur Berücksichtigung der bei Altbausanierung wieder verwendeten, vorhandenen Bausubstanz und
  • zur Honorarminderung bei Weglassen von Teilleistungen sowohl für Architekten als auch für Ingenieure betr. Ingenieurbauwerke, Tragwerksplanung und Technische Ausrüstung (Bewertungstabellen)
  • zum SiGeKo und zur EnEV


Die Herausgeber und Autoren:
Dr. Wolfgang Koeble, Dr. Ulrich Locher, Prof. Dr. Horst Locher, Rechtsanwälte; Werner Frik, Freier Architekt BDA.


 

 


 


anmelden